14. Mai 2024: Unsere Head Trainerin Ines hat mit ihrer "Talenteschmiede" wieder ein Angebot für Kids zusammengestellt:

 

26. April 2024: Es ist angerichtet ...

Alex und Christian beim Errichten der Separees und letzte Hand anlegen an die Plätze. Eine Belastungsprobe durch wirklich "schwere Jungs" findet am Samstag den 27.4. ab 9:00 durch die "Oldies" statt.

 

2. April 2024: Die aktuell volatilen Wetterverhältnisse lassen augenblicklich keinen nachhaltigen Outdoorbetrieb zu. Freigabe der Aussenplätze wahrscheinlich ab 13./14. April. Bei früherer Bespielbarkeit informieren wir zeitnah an dieser Stelle.

 

Am Samstag den 20.4.2024 um 10:00 starten wir in die Outdoorsaison 2024

Im Motto ist die kulinarische Richtung dieses Events vorgegeben.

Anmeldungen bei Alex in der Kantine, persönlicher Nachricht oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

 

Die Auslosung zur MMS 2024 ist online!

Der Wiener Tennissportverein nimmt mit folgenden Mannschaften teil:

Herren AK: Herren Klasse 4 4Kl D

Herren 35+: Herren 35 Klasse 2 2Kl A

Herren 45+: Herren 45 Klasse 2 2Kl D

Von Mittwoch den 20. bis Freitag den 22.12. jeweils ab ca. 14:00 laden Brigitte und Karin bei Punsch und Plausch zum "Weihnachtszauber auf der Heubergstätte".

 

Fr. den 29.9. siegen die Damen des WTSV im Rahmen der Damen-Sommer-Challenge 2023 zum vierten mal und beenden die Gruppenphase ungeschlagen als Tabellenführer. Zu Gast waren unsere Damen beim TC Wienerberger, wo die Begegnung bei Flutlicht ausgetragen wurde.

Die Damen des WTSV von links: Susanne, Brigitte und Tanja, flankiert von den Damen des TC Wienerberger

 

Fr. den 22.9. holten die Damen des WTSV den dritten Sieg im dritten Spiel und übernahmen damit die Tabellenführung in der Gruppe B der Damen-Sommer-Challenge 2023. Gleichzeitig wurde mit diesem Sieg bereits die Halbfinalteilnahme am 14.10. in Donaufeld fixiert. Wir gratulieren den Damen des WTSV, die in dieser von drei Match-Tiebreaks geprägten Begegnung gegen die stark spielenden Damen des WAT Ottakring die Oberhand behielten, zu dieser fulminanten Leistung.

Die siegreichen Damen des WTSV v.r.: Therese, Susi und Evi und links die Damen des WAT Ottakring

 

Am Sa. den 16.9. wurde das einzige Heimspiel der Damen-Sommer-Challenge 2023 des Wr. Tennissportvereins ausgetragen. Zu Gast waren die Damen der Sportunion Racketsport Academy. Zweimal eine Entscheidung im Match-Tiebreak sagt mehr über die durchwegs spannende und von spielerischer Qualität geprägte Begegnung aus, als das 3:0 Endergebnis für die WTSV-Damen vermuten lässt.

Die Damen vor der "Schlacht" von links: Sabine (RSA), Annemarie (RSA), Elisabeth (WTSV), Karin (WTSV), Brigitte (WTSV), leider nicht im Bild Tanja (WTSV)

 

Am Sa. den 9.9. war die Heubergstätte der perfekte Gastgeber für ein gelungenes Gulasch / Seidel-Turnier!

Das Wetter war beinahe kitschig, das Gulasch (von Alex, Franz und Christoph zur Perfektion hochgekocht) geschmeidig auf der Zunge und würzig im Abgang. Karli dirigierte Spieler und Plätze und den Turniersieg holte Alex mit Marc, der Tagesleihgabe von SpinX. Besonders hervorzuheben waren aber wieder alle Turnierteilnehmer, einem Hans Rosenthal hätte es ein "IHR WART SPITZE!!!" mitsamt akrobatischer Einlage entlockt.

 

Sa. 9.9. um 9 Uhr startet auf der Heubergstätte das Gulasch / Seidel - Turnier. Spielleitung hat unser Alex, wir werden über den Event berichten.

 

Am Sa. den 2.9. gewannen die Damen des Wiener Tennissportvereins mit 2:1 bei TWR Team Donaufeld im Rahmen der Damen-Sommer-Challenge 2023 und übernahmen damit Platz 2 in der Wertung der Gruppe B.

Das siegreiche Doppel des WTSV von links: Elisabeth, Tanja und die Donaufelder Damen 

 

Sa. 2.9. Die Damen des Wiener Tennissportvereins starten in die Damen-Sommer-Challenge 2023. Das erste Spiel in der Gruppe führt uns nach Donaufeld. Wir sind gespannt, ob sich dieses neue Format in der Saisonplanung der teilnehmenden Vereine etablieren kann. Wir wünschen alles Gute und schöne Spiele!

 

Sa. 19.8. Mit dem großen Oldies-Abschlußturnier gab es ein weiteres Veranstaltungshighlight auf der Heubergstätte!

Die Sieger: Elfie und Christian bekamen von Karli nicht nur Popcorn, sondern auch den zugehörigen Rahmen in Form von jeweils 2 Kinokarten überreicht. Sponsor des Siegerpreises ist die Fa. Weischer.Cinema Austria GmbH.

Nachdem alle alles gegeben haben, wird analysiert und zum gemütlichen Teil übergegangen.

Unser Karli: Kassier, Turnierleiter, Spieler und Motivator - er bekommt alles unter einen Hut ... ähh Kappe.

 

Sa. 22.7. Oldies: Der letzte Spieltag (die erste Runde wurde nachgetragen) fand seinen Ausklang bei prächtigem Wetter, kühlen Getränken und netten Gesprächen (Analysen), die nicht nur Tennis zum Thema hatten.

Die engagierten Feldherren: v. l. Christian (Jungi) Captain der Spanier 3.Platz, Gerry Captain der Kwerdenker 2. Platz, Karli Captain von Kurti's Partie Sieger der Oldies-Meisterschaft, Alex Captain der Österreicher (undankbarer) 4. Platz

 

Sa. 8.7. Oldies: 5.Spieltag, prächtiges Wetter und gutgelaunte Oldies!

 

Sa. 1.7. Oldies: Kurti's Partie siegt gegen die vom Verletzungsdiablo geplagten und dennoch aufopfernd kämpfenden Spanier () mit 6:0. Kwerdenker lassen mit 6:0 gegen die Österreicher die Captains-Debatte vorerst verstummen, zarte Sägegeräusche sind aber weiterhin zu vernehmen ...

 

Sa. 24.6. Mannschaftsmeisterschaft: Die Herren AK des WTSV steigen dank eines 8:1 Heimsieges in die vierte Spielklasse auf.

Das Siegerschwein ist fertig zum Verspeisen! Die Siegermannschaft v. links: Franz (mit Tennisnachwuchs), Matthias, Thomas (MF), Thomas (Grillweltmeister), Harry, Marcel. Das Schwein bereits vernaschend: Michi (MF-Stv.)

 

Do. 8.6. Mixed-Cup: Ein Dreisatz-Krimi in Gruppe 3, der nichts für schwache Nerven war.

 

So. 4.6. Mixed-Cup: Erstes Match 2023 ausgetragen. Nicht ganz fitte Routiniers müssen sich Newcomern beugen. Ergebnisse, Termine und Tabellenstände seht ihr auf der Mixed-Cup-Seite.

 

Sa. 3.6. Oldies: Kurti's Partie demütigt Kwerdenker mit 5:1 und löst damit Captain-Debatte aus, Spanier und Österreicher teilen sich die Punkte. Die gesammelten Ergebnisse gibt es auf der Oldies-Seite.

 

Do. 25.5. Endlich Startschuss für den angekündigten Mixed Cup!

Unsere Irene hat 50 SpielerInnen zu Mixed-Paaren in 4 Gruppen ein- und aufgeteilt. Geplante Spieltermine und Ergebnisse können ab sofort analog (die Listen liegen bei Alex auf) oder digital (in der WhatsApp-Gruppe "Mixed-Cup" oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.) eingetragen werden. Letzteres wird bis 20:00 tagesaktuell eingepflegt. Alle Tabellen, Termine, Spielergebnisse und sonstiges Wissenswertes findet ihr unter dem Menüpunkt "Mixed-Cup".

Wir wünschen alles Gute und schöne Spiele!

 

Sa. 6.5. Saisonstart der Oldies im zweiten Anlauf geglückt!

Kurti's Partie besiegt die Spanier zum Auftakt klar mit 5:1, Kwerdenker siegen knapp mit 4:2 gegen die Österreicher.

 

Das  Motto-Doppelturnier "Schwein gehabt - Neue Location gefunden" fand am Sa. den 22.4. bei Prachtwetter und mit vielen gut gelaunten SpielerInnen und Unterstützern auf der Tennisanlage "Heubergstätte" statt.

Brigitte (ganz links) übergibt die "Siegerschecks" dem Gewinnerteam "Schweinhorn": (beginnend als Zweite v. links) Annemarie, Auguste, Kamil, Ingrid (Löhni), Michi, Christa und Christian "Gumpi"

Das Team des WTSV bedankt sich bei den zahlreichen Teilnehmern, Gästen, dem Kantinen-Team und allen die mitgeholfen haben, diesen Turniertag zu einem gelungenen Fest für alle werden zu lassen!